Kombi- / Master-Slave-Automat

Wer hat das Sagen im Kombi Master/Slave-Automaten?

Kein Sorge, der Automat wird sich nicht zum Befehlsgeber im Büro aufschwingen. Das Master/Slave-System ist vielmehr ein raffiniertes technisches Modell, bei dem auf geringer Grundfläche ein großes Warenangebot vorhanden ist. Die Kombi Master/Slave-Automaten bestehen in der Regel aus einem Snackautomaten mit kleinen Zwischenmahlzeiten nach persönlichem Geschmack und einem Beistellschrank, der zum Beispiel mit Kaltgetränken befüllt ist. Diese Aufteilung kann selbstverständlich verändert werden. Das Slave-Modul „gehorcht” dabei den Eingaben an der Master-Einheit und kommt so zu seinem Namen. Für den Nutzer ergeben sich dadurch ein hoher Bedienkomfort und ein breites Produktangebot, der Betreiber spart Platz und Kosten durch Doppelnutzung, da nur ein Zahlungssystem (Master) für alle angeschlossenen Geräte (Slaves) erforderlich ist.

 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Alle Preisangaben für die nachfolgenden Automaten sind unverbindliche Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).
Teilen Sie uns einfach telefonisch oder per Kontaktformular mit, für welchen Automaten oder Einsatzzweck Sie sich interessieren. Gerne erläutern wir die möglichen Konfigurationen Ihres Wunschautomaten und erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich ein individuelles Angebot.

×

Kontakt

Lassen Sie sich unverbindlich und herstellerneutral beraten
welche Automaten für Ihre Anforderungen in Frage kommen:


einfach unverbindlich anrufen unter...
✆ 07121 915141
oder senden Sie uns eine Nachricht:

Hier erhalten Sie Informationen zum Datenschutz.